Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland will ukrainisches AKW Saporischschja verstaatlichen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Nationalmannschaft
  5. Nationalmannschaft: Rapper Pajel zeigt Videoclip mit unbekannten DFB-Trikots

Nationalmannschaft
03.08.2022

Rapper Pajel zeigt Videoclip mit unbekannten DFB-Trikots

Die beiden Nationalspieler und Profis des FC Bayern München haben bei einem Rap-Clip mitgewirkt.
Foto: Sven Hoppe, dpa

Die Nationalspieler Thomas Müller und Serge Gnabry in guter Mitsingstimmung, ein bekannter Rapper - und bislang unbekannte DFB-Trikots.

Ein kurzer Videoausschnitt auf Instagram hat den deutschen Fußballfans möglicherweise einen Vorgeschmack auf die Arbeitsbekleidung von Hansi Flicks DFB-Auswahl während der WM in Katar gegeben.

Der Musiker Pajel, der das Video über seinen offiziellen Instagram-Account veröffentlichte, trägt selbst eines der weißen Trikots mit einem sehr breiten schwarzen Längsstreifen. Unter dem Markenlogo von Adidas ist auf diesem das DFB-Logo mit den vier Weltmeister-Sternen zu sehen. Auch ein dunkles DFB-Trikot ist in dem Clip zu erkennen.

instagram

"Wir beteiligen uns grundsätzlich nicht an Spekulationen. Die neuen DFB-Trikots werden zu einem gegebenen Zeitpunkt vorgestellt", sagte Adidas-Sprecher Oliver Brüggen in einer Stellungnahme. Pajel versah sein Video mit den Hashtags "sowiewir", was als Refrain in dem Clip gesungen wird, sowie "rap" und "comingsoon" (in etwa: erscheint bald). Müller und Gnabry tragen keine Trikots, sondern T-Shirts.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.