Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Deutsches Rotes Kreuz startet Winterhilfe in der Ukraine
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Handball-WM 2023: Spielorte und Stadien

Handball-WM 23
20.09.2022

Handball-WM 23: Spielorte und Stadien

Stadien, Spielorte und Städte der Handball-WM 23: Alle Infos zu den Kapazitäten in Polen und Schweden hier.
Foto: Robert Michael, dpa (Symbolbild)

Wo findet die Handball-WM 2023 statt? Hier bekommen Sie die Infos rund um die Städte, Spielorte und Stadien der Weltmeisterschaft in Polen und Schweden.

Handball-WM 23 Spielorte und Stadien: Fünf Spielstätten bespielen die Handball-Teams bei der WM 23 in Schweden, vier Spielorte soll es in Polen geben. Welche Arenen und Spielorte das konkret sein werden, welche Kapazitäten diese haben und weitere Infos zu den Städten der Handball-WM 23 erfahren Sie hier.

Stadien in Schweden: Handball-WM 2023 der Männer

In Stockholm, Malmö, Göteborg, Jönköping und Kristianstad finden einige der 112 Spiele im Spielplan der Handball-WM 2023 statt.

Stockholm:

Hauptstadt Schwedens mit 2,3 Millionen Einwohnern.

  • Tele2 Arena
  • Kapazität: 20.000

Malmö:

Drittgrößte Stadt Schwedens mit 300.000 Einwohnern.

Lesen Sie dazu auch
  • Malmö Arena
  • Kapazität: 12.600

Göteborg:

Metropolregion und zweitgrößte Stadt Schwedens. Hafenstadt mit rund 990.000 Einwohnern.

  • Scandinavium
  • Kapazität: 12.044

Jönköping:

Stadt mit etwa 100.000 Einwohnern am zweitgrößten See Schwedens, im Norden von Småland.

  • Husqvarna Garden
  • Kapazität: 7000

Kristianstad:

Kleinstadt mit rund 40.000 Einwohnern im Nordosten Skånes.

  • Kristianstad Arena
  • Kapazität: 4700

Spielorte der Handball-WM 23 in Polen: Stadien

Die 32 teilnehmenden Nationen der Handball-WM 23 treten in vier Stadien und Spielorten in Polen an. Vom 11. bis 29. Januar werden 112 Spiele ausgetragen. Das sind die Spielstätten der WM im Handball.

Krakau:

Südpolnische Stadt mit etwa 780.000 Einwohnern. Historische Bauten und Kulturdenkmäler prägen den mittelalterlichen Stadtkern.

  • Tauron Arena Kraków
  • Kapazität: 15.030

Danzig:

Hafenstadt an der Ostseeküste in Polen mit etwa einer halben Million Einwohner.

  • Ergo Arena
  • Kapazität: 11.409

Katowice:

Stadt mit rund 300.000 Einwohnern, nordwestlich von Krakau. Zentrum der Metropolregion Silesia.

  • Spodek
  • Kapazität: 11.016

Płock:

Einer der ältesten Städte Polens an der Weichsel mit rund 120.000 Einwohnern.

  • Orlen Arena
  • Kapazität: 5467

Es gibt eine Übertragung der Handball-WM 2023 live im TV und Stream.

Bewerbung um die Ausrichtung der Handball-WM 23

Nur drei Nationen hatten zum Ende der Ausschreibungsphase 2015 Unterlagen eingereicht, das waren die Verbände aus Ungarn, Polen sowie Schweden. Interesse hatten viele weitere Nationen bekundet, darunter Norwegen, Südkorea, Frankreich oder die Schweiz. Zum zweiten Mal gibt es nun mit Polen und Schweden zwei Gastgeber. Das erste Mal waren es Dänemark und Deutschland 2019 gewesen. Für den polnischen Verband ist es die erste Weltmeisterschaft, die der Verband ausrichtet, für Schweden die fünfte WM.