Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Ligue 1: Übertragung im TV & Live-Stream in Deutschland - Fußball in Frankreich online schauen, Free-TV?, Sender, Sky oder DAZN heute 4.12.21

Fußball
04.12.2021

Fußball in Frankreich: Übertragung der Ligue 1 im TV oder Live-Stream

Ligue 1: Wo können Sie die Spiele in Deutschland live verfolgen? Online oder Free-TV? Welche Sender – Sky oder DAZN? Lionel Messi spielt seit dieser Saison für Paris Saint-Germain.
Foto: Alexandre Brum, dpa (Archivbild)

Die Ligue 1 ist die Topklasse beim Fußball in Frankreich. Wir informieren Sie darüber, wo Sie die Spiele in Deutschland live verfolgen können – online oder im Free-TV? Welche Sender? Sky oder DAZN?

Seit dem 13. August 2021 wird in der französischen Ligue 1 wieder Fußball gespielt. Wo kann man die Matches in Deutschland verfolgen? TV oder online? Gratis oder kostenpflichtig? Hier erfahren Sie es – und noch einiges mehr.

Die Ligue 1 ist die höchste Spielklasse im französischen Männerfußball. Von 1932 bis 2002 lief sie unter den Bezeichnungen "Division 1" oder "Première Division (D1)". Sie war vom Start eine Profi-Liga. Obwohl es bereits seit 1894 französische Meisterschaften gab, zählt der Gewinn der Meisterschaft ("Championnat de France") erst seit 1932 als offizieller Titel.

Ligue 1: Übertragung live im TV und Stream in Deutschland

Leider gibt es in der aktuellen Saison keine Gratis-Übertragungen von Spielen der französischen Top-Liga. Das Angebot läuft in Deutschland nur im kostenpflichtigen Stream und im Pay-TV: Bei DAZN und auf Sport1 Plus, das sich selbst lieber sport1+ schreibt.

Video: SAT.1

Spielplan: Rahmen-Termine der Ligue 1 in der Spielzeit 21/22

Die Liga ist am 13.8.21 in ihre Saison 2021/2022 gegangen. Es sind insgesamt 38 Spieltage geplant, die Ligue 1 endet am 21.5.22.

Ligue 1: Welche Vereine sind  in der Saison 2021/2022 dabei?

  • FC Lorient
  • Angers SCO
  • Clermont Foot
  • Olympique Marseille
  • Paris St. Germain
  • Lille OSC
  • FC Metz
  • Stade Brest
  • RC Lens
  • Olympique Lyon
  • FC Nantes
  • Stade Rennes
  • AS St. Etienne
  • OGC Nizza
  • Stade Reims
  • AS Monaco
  • Montpellier HSC
  • ES Troyes AC
  • Girondins Bordeaux
  • Racing Straßburg

Gewinner der Ligue 1: Wer hat die Liga in den vergangenen Jahren gewonnen?

  • 2000/01: FC Nantes
  • 2001/02: Olympique Lyon
  • 2002/03: Olympique Lyon
  • 2003/04: Olympique Lyon
  • 2004/05: Olympique Lyon
  • 2005/06: Olympique Lyon
  • 2006/07: Olympique Lyon
  • 2007/08: Olympique Lyon
  • 2008/09: Girondins Bordeaux
  • 2009/10: Olympique Marseille
  • 2010/11: OSC Lille
  • 2011/12: HSC Montpellier
  • 2012/13: Paris Saint-Germain
  • 2013/14: Paris Saint-Germain
  • 2014/15: Paris Saint-Germain
  • 2015/16: Paris Saint-Germain
  • 2016/17: AS Monaco
  • 2017/18: Paris Saint-Germain
  • 2018/19: Paris Saint-Germain
  • 2019/20: Paris Saint-Germain
  • 2020/21: OSC Lille

In welchen Stadien wird die Ligue 1 ausgetragen?

Zur WM 1998 wurden mehrere Stadien in Frankreich neu gebaut oder umgebaut – sowohl kommunale als auch (seltener) vereinseigene Plätze. Anlässlich der EM-Endrunde 2016 in Frankreich kam es dann noch einmal zu Neu- und Umbauten.

Die in der Tabelle genannten Kapazitäten beziehen sich auf Fußballspiele. Bei anderen Veranstaltungen kann es Abweichungen geben.

Lesen Sie dazu auch
Stadt Name Kapa-
zität
Marseille Stade Vélodrome   67.394
Décines-Charpieu Groupama Stadium 59.286
Villeneuve-d’Ascq Stade Pierre-Mauroy 50.157
Paris Parc des Princes  48.527
Bordeaux Stade Matmut-Atlantique 42.115
Saint-Étienne Stade Geoffroy-Guichard     42.000
Nantes Stade de la Beaujoire 38.004
Nizza Stade de Nice 35.624
Toulouse Stadium Municipal   33.500
Montpellier Stade de la Mosson  32.939
Rennes Roazhon Park 29.778
Reims Stade Auguste-Delaune 21.628
Caen Stade Michel-d’Ornano 21.250
Troyes Stade de l’Aube 20.400
Lorient Stade du Moustoir  18.910
Fontvieille Stade Louis II 18.523
Guingamp Stade de Roudourou 18.126
Angers Stade Jean-Bouin 18 000
Bastia Stade Armand Cesari 17.600
Ajaccio Stade Ange Casanova 5.000

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.