1. Startseite
  2. Sport
  3. Motorsport
  4. Lorenzo gewinnt WM-Lauf in Mugello

Moto-GP-Klasse

03.06.2018

Lorenzo gewinnt WM-Lauf in Mugello

Gewann in Mugello in der Moto-GP-Klasse: Jorge Lorenzo.
Bild: Jose Breton/gtres+ (dpa)

Der fünfmalige Motorrad-Weltmeister Jorge Lorenzo hat seinen ersten Saisonsieg gefeiert.

Beim Großen Preis von Italien in Mugello setzte sich der 31 Jahre alte Spanier in der Moto-GP-Klasse klar vor den beiden Italienern Andrea Dovizioso und Valentino Rossi durch. Für Lorenzo war es der 66. Grand Prix-Sieg seiner Karriere, der erste für Ducati.

Weltmeister Marc Marquez aus Spanien, der bereits drei Saisonerfolge auf seinem Konto hat, stürzte in der zehnten Runde. Er behauptete dennoch die Führung in der Gesamtwertung. Deutsche Fahrer waren nicht am Start. (dpa)

Infos des Weltverbandes

Ergebnisse der WM-Rennen

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Niki Lauda erholt sich gerade nach seiner Lungentransplantation von einer Grippe-Erkrankung. Foto: Rolf Vennenbernd
Formel-1-Legende

Niki Lauda soll eine Atemmaske tragen

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen