Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Motorsport
  4. Motorsport: Formel-2-Pilot Mick Schumacher Siebter in Silverstone

Motorsport
08.08.2020

Formel-2-Pilot Mick Schumacher Siebter in Silverstone

Mick Schumacher fuhr beim Rennen am zweiten Wochenende in Silverstone auf den siebten Platz.
Foto: David Davies/PA Wire/dpa/Archivbild

Mick Schumacher hat im neunten Saisonlauf der Formel 2 in England die nächsten Punkte eingefahren.

Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher landete beim zweiten Wochenende in Silverstone auf dem siebten Platz. Das bringt dem 21 Jahre alten Prema-Piloten sechs Punkte ein.

Nach 29 Runden auf dem englischen Traditionskurs fuhr Callum Ilott von Uni-Virtuosi Racing als Sieger über die Ziellinie und übernahm damit auch die Führung in der Fahrerwertung. Art-Grand-Prix-Fahrer Christian Lundgaard hatte als Zweiter 8,5 Sekunden Rückstand. Dritter wurde Jack Aitken von Campos Racing. Am Sonntag (11.10 Uhr) findet das Sprintrennen in Silverstone statt.

© dpa-infocom, dpa:200808-99-93614/2 (dpa)

Live-Timing

Details zu Mick Schumacher auf Formel-2-Homepage

Formel-2-Regelwerk

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.