Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
EU-Kommission ruft zu Laptop-Spenden für die Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Rennen in Finnland: Langläufer Klaebo siegt beim Weltcup-Auftakt

Rennen in Finnland
25.11.2022

Langläufer Klaebo siegt beim Weltcup-Auftakt

Der Norweger Johannes Hoesflot Klaebo siegte in Ruka.
Foto: Markku Ulander/Lehtikuva/AP, dpa

Sprint-Olympiasieger Johannes Hoesflot Klaebo hat den Weltcup-Auftakt der Skilangläufer gewonnen.

Der 26 Jahre alte Norweger setzte sich im Sprint im finnischen Ruka souverän vor seinen Landsleuten Even Northug und Paal Goldberg durch.

Bei den Frauen sicherte sich die Schwedin Emma Ribom den Sieg vor ihrer Landsfrau Johanna Hagstroem und Tiril Udnes Weng aus Norwegen.

Die deutschen Langläuferinnen und Langläufer spielten im Rennen um das Podest erwartungsgemäß keine Rolle. Für die beiden Olympiasiegerinnen im Team-Sprint, Victoria Carl und Katharina Hennig, sowie für Laura Gimmler war nach dem Viertelfinale Schluss. Bei den Männern schied der einzige deutsche Starter Janosch Brugger bereits in der Qualifikation aus.

"Wir haben den Auftakt vollzogen. Jetzt geht's weiter in den Distanzrennen, wo wir sicherlich stärker sind", sagte Teamchef Peter Schlickenrieder. "Für morgen und übermorgen sind wir gut gerüstet. Wir haben noch mal den Motor durchgeblasen und jetzt kann es losgehen." Am Samstag stehen Rennen in der klassischen Technik über zehn Kilometer auf dem Programm.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.