1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. 5. Etappe: Neue Chance für die Sprinter

14.05.2019

5. Etappe: Neue Chance für die Sprinter

Die 5. Etappe der Tour de France führt von Cagnes-su-Mer nach Marseille. Grafik: J. Reschke
Bild: dpa-infografik GmbH

Auf dem Weg von Cagnes-sur-Mer nach Marseille bietet sich den Sprintern der 100.

Tour de France am Mittwoch die zweite Chance nach dem Auftakt in Bastia.

André Greipel will Frustbewältigung betreiben und sich für die verpasste Gelegenheit von Bastia revanchieren, als er mit einem technischen Defekt im Finale steckengeblieben war. Auf 228,5 Kilometer müssen die Sprinter allerdings vier Steigungen der vierten und dritten Kategorie meistern. Neben Greipel spekulieren auch der bisher erfolglose Mark Cavendish und der erste Träger des Gelben Trikots, Marcel Kittel, auf den Sieg in Marseille. (dpa)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Anna-Lena Friedsam unterlag nach sehr langem Kampf. Foto: Daniel Karmann
WTA-Turnier

Aus nach XXL-Duell: Friedsam verpasst Halbfinale in Nürnberg

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen