1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. ALBA verpflichtet litauischen Nationalspieler Giedraitis

Dreijahresvertrag

27.07.2018

ALBA verpflichtet litauischen Nationalspieler Giedraitis

In der nächsten Saison Teamkollegen in Berlin: Joshiko Saibou (l) und Rokas Giedraitis.
Bild: Soeren Stache (dpa)

ALBA Berlin hat mit dem Litauer Rokas Giedraitis seinen vierten Neuzugang für die kommende Saison in der Basketball-Bundesliga verpflichtet.

Der 25 Jahre alte Flügelspieler wechselt von Lietuvos Rytas Vilnius nach Berlin. Er unterschrieb am Freitag nach ALBA-Angaben einen Dreijahresvertrag. (dpa)

Meldung auf der Webseite von Alba Berlin

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Derrick Williams war gemeinsam mit Vladimir Lucic mit 15 Punkten bester Scorer der Münchner gegen Piräus. Foto: Matthias Balk
Euroleague

Bayerns Basketballer unterliegen Piräus 62:72

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen