Newsticker
Umfrage: Fast neun von zehn Nichtgeimpften wollen sich auch in den nächsten acht Wochen nicht impfen lassen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. ATP-Turnier: Struff scheitert früh in Tokio

ATP-Turnier
30.09.2019

Struff scheitert früh in Tokio

Jan-Lennard Struff kassierte in Tokio eine überraschende Niederlage.
Foto: Frank Franklin II/AP (dpa)

Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier in Tokio gleich in der ersten Runde gescheitert.

Der 29-Jährige aus Warstein musste sich überraschend dem Japaner Go Soeda mit 6:4, 6:7 (4:7), 3:6 geschlagen geben.

Gegen den 35-Jährigen, der in der Weltrangliste 96 Plätze hinter dem Deutschen notiert ist und der nur dank einer Wildcard an dem Turnier teilnehmen darf, schien Struff lange auf dem Weg zu einem Arbeitssieg, ehe ihm am Ende des zweiten Satzes die Kontrolle entglitt. Struff war der einzige Spieler im Hauptfeld des mit knapp 1,9 Millionen US-Dollar dotierten Hartplatzturniers. (dpa)

Infos zum Turnier

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.