Newsticker

Spanien meldet Rekordzahl an Todesopfern binnen 24 Stunden
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Außenangreifer Höhne fehlt DVV-Team gegen Russland

25.03.2020

Außenangreifer Höhne fehlt DVV-Team gegen Russland

Björn Höhne fällt mit einem gebrochenen Daumen für das DVV-Team aus.
Bild: Britta Pedersen (dpa)

Volleyball-Bundestrainer Vital Heynen muss in den beiden Weltliga-Heimspielen in Frankfurt am Main gegen Russland auf Björn Höhne verzichten.

Wie der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) mitteilte, brach sich der 22 Jahre alte Außenangreifer vom Bundesligisten TV Bühl bereits in der vergangenen Woche den linken Daumen und wurde mittlerweile operiert. Wie lange er ausfällt, ist ungewiss.

Damit muss Heynen noch einen Spieler aus seinem derzeitigen 13-Mann-Kader streichen. Mit zwei Siegen gegen den Olympiasieger und Weltranglisten-Zweiten könnten die DVV-Männer den zweiten Platz in Gruppe B erobern. (dpa)

DVV-Mitteilung

Weltliga

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren