Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Australier Porte gewinnt Giro del Trentino

Radsport

27.04.2015

Australier Porte gewinnt Giro del Trentino

Richie Porte ha den Giro del Trentino gewonnen.
Bild: Luis Forra (dpa)

Der australische Weltranglisten-Erste Richie Porte hat die Radrundfahrt Giro del Trentino gewonnen.

Der Sky-Profi erreichte auf der vierten Etappe über 161,5 Kilometer von Male nach Cles mit der Spitzengruppe das Ziel und verteidigte damit seinen Vorsprung in der Gesamtwertung erfolgreich.

Den Tagessieg sicherte sich der Italiener Paolo Tiralongo vom umstrittenen Astana-Team. In der Gesamtwertung belegten Tiralongos Teamkollege Mikel Landa aus Spanien und der frühere NetApp-Profi Leopold König aus Tschechien die Plätze zwei und drei. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren