Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Badminton: Deutschland erreicht das EM-Halbfinale

Badminton

14.02.2015

Badminton: Deutschland erreicht das EM-Halbfinale

Titelverteidiger Deutschland hat im belgischen Leuven durch einen 3:2-Sieg über Frankreich das Halbfinale der Badminton-EM erreicht.

In der Vorschlussrunde trifft das Team von Bundestrainer Holger Hasse am Samstag auf Rekordsieger Dänemark. Im zweiten Halbfinale stehen sich Russland und England gegenüber.

Den entscheidenden Punkt im Viertelfinale gegen Frankreich holte das deutsche Mixed mit Michael Fuchs und Birgit Michels durch ein 24:22, 21:17 über Gaetan Mittelheisser und Audrey Fontaine. Zuvor war die deutsche Mannschaft durch Niederlagen der Einzelspieler Fabian Roth und Karin Schnaase mit 0:2 in Rückstand geraten. Punkte holten dann das Herrendoppel Max Schwenger und Josche Zurwonne sowie das Damendoppel Johanna Goliszewski und Carla Nelte und glichen zum 2:2 aus. Deutschland konnte vor zwei Jahren erstmals die seit 1972 stattfindende Mixed-EM gewinnen. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren