1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Beck rückt in Hauptfeld der US Open nach

Stosur sagt ab

18.08.2017

Beck rückt in Hauptfeld der US Open nach

Übernimmt bei den US Open den Platz von Samantha Stosur: Annika Beck.
Bild: Daniel Karmann (dpa)

Die deutsche Tennisspielerin Annika Beck rückt nach der Absage von Samantha Stosur in das Hauptfeld der US Open nach.

Die 33 Jahre alte Australierin kann wegen einer Verletzung an der rechten Hand nicht beim vierten und letzten Grand-Slam-Turnier der Saison starten.

Das teilten die Organisatoren mit. Die US Open beginnen am 28. August. Stosur hat 2011 den Titel in New York gewonnen. Die Bonnerin Beck liegt in der Weltrangliste auf Platz 114.

Weltrangliste

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Setzte sich in Metz gegen Yannick Maden durch: Matthias Bachinger. Foto: Sven Hoppe
Tennis-ATP-Turnier

Bachinger in Metz im Halbfinale - Sieg gegen Maden

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen