1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Bubba Watson siegt bei Golf-Matchplay in Texas

Deutlicher Finalerfolg

03.05.2018

Bubba Watson siegt bei Golf-Matchplay in Texas

US-Golfer Bubba Watson dominierte das Finale in Austin.
Bild: Eric Gay/AP (dpa)

US-Golfer Bubba Watson hat erstmals die Matchplay Championships in Austin/Texas gewonnen.

Der zweifache Masters-Champion setzte sich im Finalduell nach nur 12 Löchern gegen seinen Landsmann Kevin Kisner durch und feierte nach dem Gewinn der Genesis Open im Februar bereits seinen zweiten Turniersieg in diesem Jahr. Nach dem deutlichen Erfolg im Austin Country Club ist der 39-Jährige einer der Topfavoriten für das Masters in Augusta Anfang April.

Das Lochwettspiel der World-Golf-Championships-Serie war mit zehn Millionen US-Dollar dotiert. Bei den Matchplay Championships traten 64 der besten Golfer der Welt in einer Gruppenphase mit anschließender K.o.-Runde an. Deutsche Golfprofis waren nicht am Start. (dpa)

Ergebnisse Matchplay Austin

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Boxen: Fury - Pianeta
Boxen live

Tyson Fury - Deontay Wilder: Kommt es noch 2018 zum Kampf?

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen