Newsticker

Trotz steigender Infektionszahlen: Kliniken halten wenige Intensivbetten frei
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Daly verpasst US Open-Qualifikation - Kaymer dabei

09.06.2009

Daly verpasst US Open-Qualifikation - Kaymer dabei

Daly verpasst US Open-Qualifikation - Kaymer dabei
Bild: DPA

Germantown (dpa) - Mit Deutschlands Golfhoffnung Martin Kaymer aber ohne den amerikanischen Exzentiker John Daly beginnen am 18. Juni die US Open Championship in Farmingdale im Bundesstaat New York.

Der 24 Jahre alte Kaymer aus Mettmann ist bei dem zweiten der vier Major des Jahres als derzeitiger 23. der Weltrangliste auch als einziger Deutscher gesetzt. Der nach sechsmonatiger Zwangspause begnadigte Golfprofi John Daly hat die 13 Qualifikation-Plätze für das Grand Slam-Turnier des Jahres nach zwei Runden bei einem Turnier in Germantown/Tennessee weit verpasst.

Der inzwischen 43 Jahre alte zweimalige Major-Sieger von 1991 und 1995 war im November 2008 von der US-Professional Golf Association (PGA) unter anderem wegen mehrfachen Alkoholmissbrauchs und Erregung öffentlichen Ärgernisses für ein halbes Jahr von den US-Golfturnieren ausgeschlossen worden. Die Polizei hatten den Kalifornier nach einer Serie von Ausrastern damals völlig betrunken vor einer Bar in North Carolina aufgefunden und zur Ausnüchterung ins Gefängnis gebracht.

Während des Turnierbanns hielt sich Daly auf der Europa-Tour über Wasser, wird aber bei der St.Jude Classic in Memphis/Tennessee auf Einladung sein erstes US-PGA-Turnier der Saison bestreiten. Die Tourkarte hat der ehemalige 140-Kilo-Koloss, der seit einer Magenoperation im Februar 2009 nach eigenen Angaben auf 99 Kilogramm abgespeckt haben will, schon seit Jahren verloren und ist auf die Generosität der jeweiligen Veranstalter für einen Startplatz angewiesen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren