Newsticker

Corona-Hotspots: Andere Bundesländer verhängen Beherbergungsverbot für Münchner und Würzburger
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Das Einsatzprofil der Nationalspieler 2008/09

03.06.2009

Das Einsatzprofil der Nationalspieler 2008/09

Dubai (dpa) - Die künftigen Bayern-Vereinskollegen Bastian Schweinsteiger und Mario Gomez haben als einzige Akteure alle elf Länderspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der Saison 2008/09 bestritten.

Schweinsteiger wies zudem mit 982 der insgesamt 990 möglichen Minuten zudem die längste Einsatzzeit aller 35 von Bundestrainer Joachim Löw eingesetzten Akteure auf. Die meisten der insgesamt 29 Tore (darunter zwei Eigentore der Gegner) erzielte Lukas Podolski mit fünf Treffern. Dahinter folgt Gomez, der seine vier Treffer alle beim 7:2-Erfolg gegen die Vereinigten Arabischen Emirate in Dubai erzielte. Mit jeweils fünf Akteuren stellten Werder Bremen und der VfB Stuttgart die meisten Nationalspieler. Gleich 12 Neulinge feierten ihr Länderspiel-Debüt.

Die Deutsche Presse-Agentur dpa zeigt das Einsatzprofil der deutschen Fußball-Nationalmannschaft 2008/09:

* Länderspiel-Neulinge

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren