1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Deutsche Auswahl steigt aus der Europe Championship ab

15er-Rugby

18.06.2019

Deutsche Auswahl steigt aus der Europe Championship ab

Die deutschen Spieler stehen nach dem Schlusspfiff zusammen.
Bild: Jürgen Kessler/dpa

Deutschlands 15er-Rugby-Auswahl steigt aus der Europe Championship und damit der höchsten europäischen Spielklasse unterhalb der Six Nations ab.

Die Mannschaft von Headcoach Mike Ford verlor das Relegationsspiel gegen Portugal in Frankfurt/Main mit 32:37 (6:20) und muss im kommenden Spieljahr in der Europe Trophy antreten.

Die Auswahl des Deutschen Rugby-Verbandes hatte zuvor bereits alle fünf Matches der Europameisterschaftsserie verloren. 18:26 gegen Russland, 22:29 gegen Belgien, 10:38 gegen Rumänien, 3:52 gegen EM-Champion Georgien und 10:33 gegen Vize-Europameister Spanien lauteten die Ergebnisse, die Deutschland in die Relegation beförderten. Portugal hatte sich als Sieger der Rugby Europe Trophy die Aufstiegschance erkämpft. (dpa)

Kader Fünfzehner-Nationalmannschaft

DRV-Mitteilung

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren