1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Dirk Nowitzki kassiert mit Dallas hohe Niederlage

NBA

03.03.2019

Dirk Nowitzki kassiert mit Dallas hohe Niederlage

Dirk Nowitzki kassierte mit den Dallas Mavericks eine Heimniederlage.
Bild: Ringo Chiu, dpa (Archiv)

Die Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki sind in der nordamerikanischen Basketballliga NBA untergegangen. Auch andere deutsche Spieler erlebten Niederlagen.

Das Team der beiden deutschen Profis Dirk Nowitzki und Maximilian Kleber unterlag den Memphis Grizzlies mit 81:111. Nowitzki sammelte sieben Punkte und sieben Rebounds, Kleber erzielte zwei Zähler.

NBA: Auch andere deutsche Spieler verlieren

Im Kampf um die Playoffs mussten die Los Angeles Lakers bei den Phoenix Suns einen Rückschlag hinnehmen. Der deutsche Nationalspieler Moritz Wagner stand bei der 109:118-Pleite 1:21 Minuten auf dem Feld. Superstar LeBron James stemmte sich mit 27 Punkten gegen die Niederlage, konnte sie aber nicht verhindern.

Dennis Schröder und Oklahoma City Thunder zogen bei den San Antonio Spurs mit 102:116 den Kürzeren. Der deutsche Nationalspieler erzielte 18 Punkte.

Das Spitzenspiel zwischen den Philadelphia 76ers und den Golden State Warriors entschieden die Gäste mit 120:117 für sich. Kevin Durant war mit 34 Zählern der beste Werfer des Spiels und trug dazu bei, dass die Warriors ihren ersten Platz im Westen festigen konnten. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren