1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Ducati-Doppelerfolg: Iannone siegt vor Dovizioso

Motorsport

14.08.2016

Ducati-Doppelerfolg: Iannone siegt vor Dovizioso

MotoGP-Pilot Andrea Iannone gewann in Spielberg.
Bild: Christian Bruna (dpa)

Ducati hat seine Sieglos-Serie in der Motorrad-Weltmeisterschaft eindrucksvoll beendet. Beim Grand Prix von Österreich in Spielberg sicherten Andrea Iannone und Andrea Dovizioso dem italienischen Rennstall die Plätze eins und zwei.

Es war der erste Ducati-Erfolg seit fünfeinhalb Jahren. Dritter wurde Titelverteidiger Jorge Lorenzo aus Spanien auf Yamaha. WM-Spitzenreiter Marc Marquez aus Spanien belegte Rang fünf hinter Valentino Rossi. Stefan Bradl, der Aprilia-Pilot aus Zahling, schaffte lediglich Rang 18 und blieb ohne WM-Punkte. (dpa)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Nationalspielerin Kim Naidzinavicius fällt für die EM in Frankreich aus. Foto: Swen Pförtner
Endrunde in Frankreich

DHB-Kapitänin Naidzinavicius fällt für EM aus

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen