1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Ducati-Doppelerfolg: Iannone siegt vor Dovizioso

Motorsport

14.08.2016

Ducati-Doppelerfolg: Iannone siegt vor Dovizioso

MotoGP-Pilot Andrea Iannone gewann in Spielberg.
Bild: Christian Bruna (dpa)

Ducati hat seine Sieglos-Serie in der Motorrad-Weltmeisterschaft eindrucksvoll beendet. Beim Grand Prix von Österreich in Spielberg sicherten Andrea Iannone und Andrea Dovizioso dem italienischen Rennstall die Plätze eins und zwei.

Es war der erste Ducati-Erfolg seit fünfeinhalb Jahren. Dritter wurde Titelverteidiger Jorge Lorenzo aus Spanien auf Yamaha. WM-Spitzenreiter Marc Marquez aus Spanien belegte Rang fünf hinter Valentino Rossi. Stefan Bradl, der Aprilia-Pilot aus Zahling, schaffte lediglich Rang 18 und blieb ohne WM-Punkte. (dpa)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Starker zweiter Mann: Silvio Heinevetter. Foto: Soeren Stache
Nummer zwei im DHB-Team

"Danke, Berlin": Heinevetter reist selbstbewusst nach Köln

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket