Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Eishockey: Niederlagen für Ehrhoff und Greiss in der NHL

Eishockey
09.04.2014

Niederlagen für Ehrhoff und Greiss in der NHL

Christian Ehrhoff musste mit den Buffalo Sabres erneut eine Niederlage einstecken.
Foto: Siegfried Kerpf (dpa)

Christian Ehrhoff hat mit den Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL eine Heimniederlage kassiert.

Beim 2:4 gegen die Detroit Red Wings stand der Nationalspieler 24:44 Minuten auf dem Eis. Zemgus Girgensons erzielte beide Tore für die Sabres, die Tabellen-Letzter in der Eastern Conference bleiben.

Erst in der Verlängerung verlor Torhüter Thomas Greiss mit den Phoenix Coyotes. Bei den Columbus Blue Jackets unterlag sein Team mit 3:4. Erst 14,6 Sekunden vor Schluss der regulären Spielzeit hatte Oliver Ekman-Larsson den Ausgleich für Phoenix erzielt. Greiss wurde dann nach 3:33 Minuten in der Verlängerung bezwungen. (dpa)

Statistik Phoenix

Statistik Buffalo

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.