1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Feigenbutz siegt und hofft auf WM-Kampf gegen Abraham

Supermittelgewicht

14.11.2018

Feigenbutz siegt und hofft auf WM-Kampf gegen Abraham

Vincent Feigenbutz gewann den Kampf gegen Yusuf Kangül durch technischen K.o.
Bild: Bernd Wüstneck (dpa)

Profiboxer Vincent Feigenbutz hat sich für einen WM-Kampf empfohlen.

Der 23 Jahre alte Karlsruher gewann in Ludwigshafen sein Duell im Supermittelgewicht gegen den Duisburger Yusuf Kangül durch technischen K.o. in der sechsten Runde.

Kangüls Trainer gab nach zahlreichen Treffern, die sein Schützling hinnehmen musste, auf. Feigenbutz darf nach Informationen der "Bild"-Zeitung nun ein Duell gegen Ex-Champion Arthur Abraham um den WM-Titel der IBO bestreiten. Als Termin ist Januar 2019 im Gespräch. Der 38-jährige Abraham hatte seinen WBO-Gürtel im April 2016 durch eine Niederlage gegen den Mexikaner Gilberto Ramirez verloren. (dpa)

Meldung "Bild"

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Kampfbilanz Abraham

Kampfbilanz Feigenbutz

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Tobias Reichmann steht im DHB-Kader. Foto: Monika Skolimowska
DHB-Kader

Reichmann zurück im Handball-Nationalteam

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen