Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Golden State Warriors kommen in NBA-Playoffs weiter

Basketball

27.04.2015

Golden State Warriors kommen in NBA-Playoffs weiter

Warriors-Spielmacher Stephen Curry erzielte 39 Punkte.
Bild: John G. Mabanglo (dpa)

Die Golden State Warriors haben als erstes Team die zweite Playoff-Runde in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA erreicht. Die beste Mannschaft der regulären Saison siegte 109:98 bei den New Orleans Pelicans und gewann damit auch das vierte Spiel der Serie.

Stephen Curry überragte mit 39 Punkten bei den Kaliforniern, Klay Thompson steuerte 25 Zähler zum frühzeitigen Weiterkommen bei. Gegner in der Runde der letzten Acht sind voraussichtlich die Memphis Grizzlies, denen mit dem 115:109 bei den Portland Trail Blazers im dritten Spiel der Playoff-Serie der dritte Sieg gelang. Der deutsche Nationalspieler Chris Kaman erzielte für Portland in 17 Minuten Einsatzzeit zwei Punkte, zudem holte der Center sechs Rebounds.

Dennis Schröder hatte zuvor mit den Atlanta Hawks nach zwei Siegen die erste Niederlage gegen die Broolyn Nets kassiert. Die Hawks verloren in New York 83:91, Schröder kam dabei nur zu drei Punkten.

Die Chicago Bulls verpassten den vorzeitigen Einzug in das Halbfinale der Eastern Conference durch das 90:92 bei den Milwaukee Bucks. Jerryd Bayless sorgte unmittelbar vor Schluss für den ersten Playoff-Sieg der Bucks seit fünf Jahren. Die Bulls wollen nun am Montag daheim in Chicago den nötigen vierten Sieg einfahren. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren