Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Golf: McIlroy übernimmt die Führung in Irland

Golf
22.05.2016

McIlroy übernimmt die Führung in Irland

Martin Kaymer fällt zurück.
Foto:  Erik S. Lesser (dpa)

Der nordirische Golfprofi Rory McIlroy hat am Samstag die Führung bei den mit vier Millionen Euro dotierten Irish Open übernommen. Allerdings konnte der Schirmherr der Veranstaltung auf der dritten Runde nicht alle Löcher spielen.

Nach einer zweimaligen Gewitterunterbrechung wurde der Turniertag auf dem Par-72-Kurs des K Club in der Nähe von Dublin wegen der einsetzenden Dunkelheit beendet.

Zum Zeitpunkt des Abbruchs führte der 27 Jahre alte McIlroy mit neun Schlägen unter Par das Feld vor Masters-Sieger Danny Willett (England/-6) sowie Russell Knox (Schottland) und Richard Sterne (Südafrika/beide -5) an. Insgesamt 14 Profis müssen nun am Sonntag zunächst ihre dritte Runde beenden, ehe es auf die letzten 18 Löcher geht.

Maximilian Kieffer und Martin Kaymer, die beiden im Feld verbliebenen Deutschen, konnten ihre Durchgänge beenden. Der Düsseldorfer Kieffer (215 Schläge) kletterte dank einer 70er-Runde auf den geteilten 20. Platz. Weiter bergab ging es dagegen für den ehemaligen Weltranglistenersten und zweimaligen Major-Sieger Kaymer (217). Der 31-Jährige aus Mettmann notierte bei zwei Birdies und fünf Bogeys eine 75 auf seiner Score-Karte. Im Gesamtklassement fiel Kaymer auf Rang 35 zurück. (dpa)

Leaderboard

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.