Newsticker

US-Forscher: Weltweit eine Million Corona-Tote seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Kaymer und Cejka mit solidem Start in Ohio

05.06.2009

Kaymer und Cejka mit solidem Start in Ohio

Dublin/Ohio (dpa) - Die deutschen Golf-Profis Martin Kaymer (Mettmann) und Alexander Cejka (München) haben beim Memorial Tournament in Dublin (US-Bundesstaat Ohio) einen soliden Start erwischt.

Der 24 Jahre alte Kaymer belegte nach der ersten Runde auf dem Par-72-Kurs mit 71 Schlägen den geteilten 22. Platz. Der Mettmanner verpasste ein besseres Ergebnis mit einem Doppel-Bogey am 13. Loch. Etwas zurück auf Rang 48 lag nach einer 73er-Runde der in den USA lebende Cejka.

Die Führung bei dem zur US-PGA-Tour zählenden und mit sechs Millionen Dollar dotierten Turnier übernahm der Engländer Luke Donald. Mit 64 Schlägen stellte der 31-Jährige den Platzrekord ein. Dahinter folgten die US-Golfer Jim Furyk und Ted Purdy sowie der Australier Jason Day und Thomas Aiken aus Südafrika (alle 67). Der Weltranglisten-Erste Tiger Woods rangierte nach einer 69er-Runde auf dem neunten Platz.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren