1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Kaymer und Cejka scheitern in South Carolina am Cut

PGA-Turnier

20.04.2019

Kaymer und Cejka scheitern in South Carolina am Cut

Martin Kaymer verpasste den Cut.
Bild: Charlie Riedel/AP (dpa)

Die deutschen Golfprofis Martin Kaymer und Alex Cejka sind beim PGA-Turnier in Hilton Head Island vorzeitig ausgeschieden.

Der 34-jährige Kaymer spielte am zweiten Tag erneut eine 72er-Runde und verpasste mit insgesamt 144 Schlägen die Qualifikation für die beiden entscheidenden Runden. Auch der 48 Jahre alte Cejka scheiterte mit 150 Schlägen deutlich am Cut. US-Superstar Tiger Woods ist eine Woche nach seinem fünften Masters-Sieg bei der mit 6,9 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung im US-Bundesstaat South Carolina nicht am Start. (dpa)

Leaderboard

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Thomas Röhler gewann in Nanjing. Foto: Soeren Stache
Erster Saisonsieg

Speerwurf-Olympiasieger Röhler gewinnt Meeting in Nanjing

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden