1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Koreng/Dittelbach verpassen Beachvolleyball-Podestplatz

Beach-Volleyball

11.05.2014

Koreng/Dittelbach verpassen Beachvolleyball-Podestplatz

Beachvolleyballer Eric Koreng in Aktion.
Bild: Malte Christians (dpa)

Die deutschen Beach-Volleyballer Eric Koreng und Finn Dittelbach haben auf der Welttour im mexikanischen Puerto Vallarta einen Podestplatz verpasst.

Das Duo aus Kiel unterlag im kleinen Finale des Open Turniers den Lokalmatadoren Juan Virgen und Lombardo Ontiveros mit 1:2 (16:21, 21:18, 19:21) und erreichte beim sechsten gemeinsamen Start auf der World Tour am Ende Rang vier.

Armin Dollinger/Clemens Wickler (Köln/Berlin) kamen auf Rang 17. Sebastian Fuchs/Thomas Kaczmarek (Berlin) mussten sich mit Platz 25 begnügen. Bei den Damen kämpften sich Chantal Laboureur und Julia Sude (Stuttgart/Friedrichshafen) bis ins Halbfinale vor, nachdem sie sich unter anderem gegen die Dresdnerinnen Jana Köhler und Anni Schumacher durchgesetzt hatten. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren