Newsticker
"Infektionsgeschehen aggressiver als gedacht": Karl Lauterbach rechnet mit weitergehenden Einschränkungen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Leichtathletik: Europameisterin Rjemjen für zwei Jahre gesperrt

Leichtathletik
20.04.2014

Europameisterin Rjemjen für zwei Jahre gesperrt

Die ukrainische 200-Meter-Europameisterin Marija Rjemjen ist wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Das geht aus der Liste der gesperrten Leichtathleten hervor, die der Weltverband IAAF in aktualisierter Form veröffentlichte.

Danach wurde die 26-Jährige im Januar der Einnahme der verbotenen Substanz Methandienone überführt und darf erst im März 2016 wieder an Wettkämpfen teilnehmen. Rjemjen ist eine langjährige Rivalin der deutschen Top-Sprinterin Verena Sailer. 2012 gewann sie mit der ukrainischen 4 x 100 Meter-Staffel die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen in London. (dpa)

Anti-Doping-Liste der IAAF

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.