Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Montgomerie nominiert Vice-Kapitäne für Ryder Cup

20.07.2010

Montgomerie nominiert Vice-Kapitäne für Ryder Cup

Montgomerie nominiert Vice-Kapitäne für Ryder Cup
Bild: DPA

London (dpa) - Europas Ryder Cup-Kapitän Colin Montgomerie hat den Iren Paul McGuinley, Thomas Bjoern und den Nordiren Darren Clarke zu seinen Beratern beim Kontinentalkampf der Golfprofis vom 1. - 3. Oktober in Wales bei Newport gegen die USA bestimmt.

Das teilte das Ryder Cup Komitee in London mit. Das Trio wird im Celtic Manor Resort als Vice-Präsident an der Seite des 46-jährigen Schotten arbeiten, der nach der Niederlage seines Vorgängers Sir Nick Faldo vor zwei Jahren gegen USA das Ehrenamt erhielt. US-Profi Corey Pavin führt die USA.

Große Hoffnungen macht sich Deutschlands Star Martin Kaymer auf das Team, das Ende August von Montgomerie bekanntgegeben wird. Der 25-jährige aus Mettmann wäre nach Bernhard Langer erst der zweite Deutsche, dem beim wichtigsten Teamwettkampf der Welt teilnehmen könnte. Der Weltranglisten-12. liegt nach Rang sieben am Sonntag bei der 139. British OPen in St. Andrews in der Qualifikation bisher auf dem sechsten Rang.

Montgomerie hat drei Wildcards für das 12-köpfige Team zur Verfügung. Neun Spieler erhalten direkt ihre Spielberechtigung. 2004 führte Langer Europas Asse in Detroit zum 18,5:9,5-Rekordsieg gegen USA.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren