1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. NBA: Schröder verliert mit Hawks in Indianapolis

Basketball

29.01.2016

NBA: Schröder verliert mit Hawks in Indianapolis

Dennis Schröder und die Atlanta Hawks waren in Indianapolis chancenlos.
Bild: Erik S. Lesser (dpa)

Die Atlanta Hawks haben in der NBA den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Die Hawks verloren bei den Indiana Pacers mit 92:111 und zeigten dabei eine enttäuschende Vorstellung.

Die Entscheidung zugunsten der Pacers fiel im Schlussviertel, das die Gastgeber mit 29:17 gewannen. In den letzten 5:34 Minuten setzten sich die Hausherren mit einem 23:2-Lauf ab. Deutschlands Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder kam in knapp 14 Minuten nur auf fünf Punkte. Bester Werfer bei Atlanta war Jeff Teague mit 20 Zählern. Bei Indiana erzielte Monta Ellis 25 Punkte.

Unterdessen haben die Utah Jazz Nationalspieler Tibor Pleiß zum zweiten Mal in dieser Saison in ihr Farmteam Idaho Stampede geschickt. Der Center hatte bereits im vergangenen Jahr sieben Spiele für das Team in der D-League absolviert und im Schnitt 11,6 Punkte erzielt. In der NBA kam Pleiß in seiner ersten Saison für die Jazz bislang in zwölf Einsätzen auf durchschnittlich zwei Punkte und 1,3 Rebounds und stand im Schnitt nur 6,8 Minuten auf dem Parkett. (dpa)

Statistik

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Tony Martin beim Zeitfahren. Foto: Jean-Christophe Bott
Radsport

Deutsche Zeitfahr-DM in Spremberg - Tony Martin glücklich

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden