Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. NHL: Kantersieg: Kahun gewinnt mit Pittsburgh in Winnipeg

NHL
14.10.2019

Kantersieg: Kahun gewinnt mit Pittsburgh in Winnipeg

Die Pittsburgh Penguins feiern einen Kantersieg in Winnipeg.
Foto: Fred Greenslade/The Canadian Press/dpa

Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun hat mit den Pittsburgh Penguins in der nordamerikanischen NHL einen Kantersieg gefeiert.

Das Team aus Pennsylvania gewann 7:2 (1:1, 3:1, 3:0) bei den Winnipeg Jets. Der 24-jährige Kahun blieb ohne Tor oder Vorlage. Pittsburghs Zach Aston-Reese überzeugte mit zwei Toren (5. Minute/55.) und einer Vorlage. Für die Penguins war es der dritte Sieg in Serie.

NHL-Neuling Lean Bergmann und die San Jose Sharks konnten sich mit 3:1 (2:0, 1:1, 0:0) gegen die Calgary Flames durchsetzen. Der 21 Jahre alte Bergmann blieb ohne Scorer-Punkte beim Heimerfolg der Kalifornier. Nationalspieler Tobias Rieder im Team der Flames blieb ebenfalls ohne Zählbares. (dpa)

Spielstatistik Pittsburgh Penguins-Winnipeg Jets

Spielstatistik Calgary Flames-San Jose Sharks

NHL Tabelle

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren