Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Bundesregierung erteilt Ausfuhrgenehmigung für Leopard-1-Panzer
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Olympia 2016: Die wichtigsten Informationen zum Handball bei Olympia

Olympia 2016
04.07.2016

Die wichtigsten Informationen zum Handball bei Olympia

Die deutschen Handballer wollen auch bei Olympia erfolgreich sein.
Foto: Jens Wolf (dpa)

Beim Olympia-Handballturnier kämpfen zwölf Mannschaften um die Medaillen. Auch Deutschland ist dabei. Gegner, Favoriten, Kader- die wichtigsten Informationen.

Vom 6. bis zum 21. August kämpfen zwölf Mannschaften um die Handball-Medaillen bei den olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Auch die deutsche Mannschaft hat sich durch den Sieg bei der Europameisterschaft qualifiziert.

Die deutsche Mannschaft bekommt es in der Vorrundengruppe zwei mit Polen, Slowenien, Schweden, Gastgeber Brasilien und Ägypten zu tun. Jeder spielt gegen jeden. Favoriten auf den Sieg sind neben Deutschland insbesondere Titelverteidiger Frankreich und Dänemark.

Die besten vier Teams der beiden Gruppen qualifizieren sich für das Viertelfinale. Nach der Vorrunde geht es im K.o.-Modus weiter. Der Sieger im Spiel um Platz drei erhält die Bronzemedaille.

Der deutsche Handball-Kader für Olympia

Tor: Carsten Lichtlein (VfL Gummersbach), Andreas Wolff (THW Kiel), Silvio Heinevetter (Füchse Berlin)
Kreis: Patrick Wiencek (THW Kiel), Hendrik Pekeler (Rhein-Neckar Löwen), Jannik Kohlbacher (HSG Wetzlar), Erik Schmidt (TSV Hannover-Burgdorf)
Rückraum rechts: Steffen Weinhold (THW Kiel), Fabian Wiede (Füchse Berlin), Kai Häfner (TSV Hannover-Burgdorf)
Rückraum Mitte: Tim Kneule (Frisch Auf Göppingen), Martin Strobel (HBW Balingen-Weilstetten)
Rückraum links: Julius Kühn (VfL Gummersbach), Christian Dissinger (THW Kiel), Finn Lemke (SC Magdeburg), Steffen Fäth (Füchse Berlin)
Rechtsaußen: Tobias Reichmann (KS Vive Kielce/Polen), Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen)
Linksaußen: Rune Dahmke (THW Kiel), Uwe Gensheimer (Paris St. Germain HB/Frankreich)
Reserve: Dario Quenstedt (SC Magdeburg), Evgeni Pevnov (VfL Gummersbach), Michael Müller (MT Melsungen), Niclas Pieczkowski (SC DHfK Leipzig), Simon Ernst (VfL Gummersbach), Johannes Sellin (MT Melsungen), Matthias Musche (SC Magdeburg) AZ/dpa

Mehr zu Olympia 2016:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.