Newsticker

Carneval in Rio fällt wegen Corona-Pandemie aus
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Schneiderheinze startet bei Bob-WM als Vierte

Bob

26.02.2015

Schneiderheinze startet bei Bob-WM als Vierte

Anja Schneiderheinze geht bei der WM mit der Nummer vier ins Rennen.
Bild: Daniel Naupold (dpa)

Anja Schneiderheinze geht zum Auftakt der Bob-WM in Winterberg als Vierte ins Rennen. Die Erfurterin zog die Nummer vier, obwohl die Startnummer eins noch frei war.

Die Pilotinnen durften nach den Platzierungen im Gesamtweltcup die Nummern aussuchen. Die Nummer eins ist jedoch unbeliebt, da bei schlechten Witterungsverhältnissen die Anlaufspur noch etwas vom Schnee verklebt sein kann. So zog Weltcup-Gesamtsiegerin und Topfavoritin Elana Meyers Taylor aus den USA die Nummer zwei. Die kanadische Olympiasiegerin Kaillie Humphries nahm die Nummer drei. US-Pilotin Jamie Greubel Poser suchte sich dann doch noch die Startnummer eins aus.

Cathleen Martini aus Oberbärenburg, die bei den Titelkämpfen im Hochsauerland den letzten Wettkampf ihrer Karriere bestreitet, startet als Siebte in den insgesamt vier WM-Läufen. Die Oberhoferin Stefanie Szczurek geht als Achte ins Rennen. Junioren-Weltmeisterin Miriam Wagner aus Riesa startet als Letzte mit der Nummer 17. (dpa)

Vorbericht auf Verbandshomepage

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Homepage Veranstalter

Homepage Weltverband

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren