1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Schwede Duplantis glänzt mit 6,05 Metern im Stabhochsprung

Top-Talent

12.08.2018

Schwede Duplantis glänzt mit 6,05 Metern im Stabhochsprung

Der schwedische Goldmedaillengewinner im Stabhochsprung Armand Duplantis jubelt.
Bild: Michael Kappeler (dpa)

Der 18 Jahre junge Armand Duplantis ist nach seinen sensationellen 6,05 Metern erstmals Europameister im Stabhochspringen.

Das Top-Talent aus Schweden glänzte in einem hochkarätigen Wettkampf. Der Russe Timur Morgunow, der unter neutraler Flagge gestartet war, überwand mit 6,00 Metern ebenfalls die magische Sechs-Meter-Marke. Dem französischen Hallen-Weltrekordler und Olympiasieger von 2012, Renaud Lavillenie, blieb mit 5,95 Meter Bronze. Der frühere Weltmeister Raphael Holzdeppe aus Zweibrücken war in der Qualifikation gescheitert. (dpa)

Offizielle Homepage der Leichtathletik-Europameisterschaften

DLV-Homepage

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Athletenporträts DLV

EM-Zeitplan

Zeitplan European Championships

Die europäische Meile

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Bei seinem Sturz bringt Lucas Jakubczyk (l) beim Wechsel auch Julian Reus zu Fall. Foto: Hendrik Schmidt
Nach Sturz im Staffel-Rennen

Sprinter Jakubczyk: "Nächstes Jahr wird wieder angegriffen"

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen