Newsticker
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder: Lockdown bis Mitte Februar verlängern
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Struff bei Turnier in Antalya im Achtelfinale

ATP

08.01.2021

Struff bei Turnier in Antalya im Achtelfinale

Startet sein Tennis-Jahr in der Türkei: Jan-Lennard Struff.
Bild: Helmut Fohringer/APA/dpa

Der deutsche Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist erfolgreich in die neue Saison gestartet.

Beim ersten Herren-Turnier in 2021 erreichte die deutsche Nummer zwei das Achtelfinale.

Der 30 Jahre alte Warsteiner setzte sich im türkischen Antalya gegen den russischen Qualifikanten Pawel Kotow mit 6:4, 6:3 durch. Im Kampf um den Einzug in das Viertelfinale trifft der zweitbeste deutsche Spieler hinter Alexander Zverev auf den Franzosen Hugo Grenier. Struff belegt derzeit Rang 37 der Weltrangliste.

Ausgeschieden ist dagegen Matthias Bachinger, der beim Stand von 6:3, 3:6, 1:4 gegen den für Spanien spielenden Nicola Kuhn aufgab. Nach dem Turnier in Antalya fliegt Struff am 14. Januar nach Australien, wo nach zwei Wochen Quarantäne zunächst in Melbourne der ATP Cup und ab 8. Februar die Australian Open ausgetragen werden sollen.

© dpa-infocom, dpa:210107-99-937100/5 (dpa)

ATP-Profil-Struff

Turnier-Tableau Antalya

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren