Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Tennis: Britin Robson verpasst French Open und Wimbledon

Tennis
18.04.2014

Britin Robson verpasst French Open und Wimbledon

Laura Robson hat für Wimbledon und French Open abgesagt.
Foto: Narendra Shrestha (dpa)

Die britische Tennisspielerin Laura Robson hat ihre Teilnahme an den Grand-Slam-Turnieren in Paris und Wimbledon abgesagt.

Sie werde sich einer Operation am linken Handgelenk unterziehen, teilte die 20-Jährige auf ihrer Facebook-Seite mit. Im vergangenen Jahr hatte Robson beim Heimspiel in Wimbledon als erste Britin seit 1998 das Achtelfinale erreicht. Aktuell liegt sie in der Weltrangliste auf Platz 64. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.