1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Thüringer HC unterliegt erneut in der Champions League

Handball

13.10.2018

Thüringer HC unterliegt erneut in der Champions League

Herbert Müller, Trainer der Damen des Thüringer HC, musste sich mit seinem Team gegen RK Krim Mercator geschlagen geben.
Bild: H. Schmidt (dpa)

Der Thüringer HC hat das zweite Spiel der Gruppenphase in der Champions League mit 20:27 (12:10) gegen RK Krim Mercator verloren.

 

Beste Werferin des deutschen Handball-Meisters war Kapitänin Iveta Luzumova mit sechs Toren. Vor einer Woche hatte der THC eine 26:28-Niederlage vor heimischer Kulisse gegen dem kroatischen Meister HC Podravka Vegeta kassiert. (dpa)

Homepage Deutscher Handballbund

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Homepage Bundesliga

Homepage Thüringer HC

Facebook Thüringer HC

Twitter Thüringer HC

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Elliot Van Strydonck (l) von Waterloo Ducks in Aktion gegen Timur Oruz (r) von Rot-Weiß Köln. Foto: Jonas Roosens/BELGA
Mannheimer HC Dritter

Hockey-Herren aus Köln verlieren EHL-Finale

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen