Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder sieht Kampf gegen Corona in entscheidender Woche
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Tsonga und Nishikori als erste Spieler im Viertelfinale

Tennis

31.05.2015

Tsonga und Nishikori als erste Spieler im Viertelfinale

Kei Nishikori setzte sich im Achtelfinale ohne Mühe gegen den Russen Teimuras Gabaschwili durch.
Bild: Etienne Laurent (dpa)

Der Japaner Kei Nishikori und Jo-Wilfried Tsonga aus Frankreich haben bei den French Open als erste Tennisspieler das Viertelfinale erreicht.

Der Weltranglisten-Fünfte Nishikori setzte sich in Paris gegen den Russen Teimuras Gabaschwili ohne Mühe mit 6:3, 6:4, 6:2 durch. Der Geheimfavorit trifft jetzt auf Tsonga. Der Lokalmatador schaltete den an Nummer fünf gesetzten Tschechen Tomas Berdych mit 6:3, 6:2, 6:7 (5:7), 6:3 aus und steht bei seinem Heim-Grand-Slam zum dritten Mal im Viertelfinale. (dpa)

Damen-Tableau

Herren-Tableau

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren