Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Turnier in Indien: Hockey-Herren im WM-Viertelfinale gegen Belgien

Turnier in Indien
11.12.2018

Hockey-Herren im WM-Viertelfinale gegen Belgien

Die deutsche Hockeyspieler stehen bei der WM im Viertelfinale.
Foto: Frank Uijlenbroek/Worldsportpics (dpa)

Deutschlands Hockey-Herren treffen bei der WM in Indien im Viertelfinale wie erwartet auf Belgien.

Die favorisierten Europäer setzten sich in Bhubaneswar im Überkreuzspiel sicher mit 5:0 (3:0) gegen Pakistan durch und werden den Deutschen am Donnerstag (14.30 Uhr/MEZ) alles abverlangen. Zum Vergleich: Die Auswahl von Bundestrainer Stefan Kermas hatte Pakistan im WM-Auftaktmatch mit 1:0 bezwungen.

Die Deutschen hatten als souveräner Sieger der Vorrundengruppe D die Runde der besten acht Teams auf direktem Weg erreicht. Belgien musste als Zweiter der Gruppe C hinter Gastgeber Indien den Umweg über die Überkreuz-Duelle mit Pakistan gehen und ein Match mehr absolvieren. (dpa)

WM-Turnierseite auf hockey.de

WM-Turnierseite des Weltverbandes FIH

WM-Spielplan

WM-Teilnehmer 2018

Mitteilung Deutscher Hockey-Bund

Liveticker des Weltverbandes FIH

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.