Newsticker

Fast ganz Österreich und große Teile Italiens sind nun Corona-Risikogebiete
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. US-Amerikaner Logano gewinnt Daytona 500

Motorsport

22.03.2015

US-Amerikaner Logano gewinnt Daytona 500

Das Rennen Daytona International Speedway an der Ostküste Floridas ist ein Rennklassiker.
Bild: Reinhold Matay (dpa)

Joey Logano hat das erste Rennen der neuen NASCAR-Saison gewonnen, die Daytona 500. Der Amerikaner setzte sich auf dem Daytona International Speedway nach 200 Runden und 805 Kilometern in seinem Ford vor NASCAR-Champion Kevin Harvick durch.

Titelverteidiger Dale Earnhardt Junior kam auf Rang drei. Logano ist mit 24 Jahren der zweitjüngste Sieger des "Great American Race". Er sorgte für den zweiten Erfolg von Team Penske in der Geschichte des legendären Rennens, das seit 1959 in Daytona Beach im Bundesstaat Florida gefahren wird.  (dpa)

USA Today

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren