Newsticker

Spanien verhängt erneut Notstand und Ausgangssperre
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Walkenhorst/Windscheif holen zweiten Sieg auf nationaler Tour

Beach-Volleyball

17.05.2015

Walkenhorst/Windscheif holen zweiten Sieg auf nationaler Tour

Alexander Walkenhorst und Stefan Windscheif holen zweiten Sieg auf der Tour.
Bild: Oliver Mehlis (dpa)

Das deutsche Nationalteam Alexander Walkenhorst und Stefan Windscheif hat auch das zweite Turnier der nationalen Beachvolleyball-Serie gewonnen.

Das Duo aus Essen setzte sich in Hamburg im Finale gegen die starken Zwillinge Bennet und David Poniewaz (Kiel) mit 2:0 (23:21, 21:14) durch, nachdem sie schon zum Auftakt in Münster gewonnen hatten. "Entscheidend war, dass wir den ersten Satz noch gedreht haben", sagte Windscheif.

Auch Katharina Schillerwein und Cinja Tillmann (Münster/Bottrop) wiederholten ihren Hamburg-Erfolg vom Vorjahr. Die Neunten der deutschen Rangliste gewannen das Endspiel gegen das Nachwuchsteam Sandra Ittlinger und Yanina Weiland (Lohof) mit 2:0 (22:20, 21:19). "Am Ende war sicherlich unsere größere Erfahrung und der Mut bei entscheidenden Bälle entscheidend", sagte Cinja Tillmann.

Die fünfmalige deutsche Meisterin Laura Ludwig kam in ihrer Wahlheimat mit Interimspartnerin Jenny Heinemann (Berlin) auf Rang drei. Ihre etatmäßige Nationalmannschafts-Partnerin Kira Walkenhorst kuriert noch eine Knieverletzung aus. "Es sieht aber gut aus", berichtete Ludwig, "in der kommenden Wochen können wir wieder zusammen im Sand trainieren." Den gemeinsamen Start in die vorolympische Saison soll es dann auf der Welttour Ende Mai in Moskau oder Anfang Juni in Kroatien geben. (dpa)

Homepage smart beach tour

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren