1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. Weltranglisten-Erster Djokovic scheitert früh in Monte Carlo

Viertelfinal-Niederlage

19.04.2019

Weltranglisten-Erster Djokovic scheitert früh in Monte Carlo

Seit dem Triumph bei den Australian Open läuft bei Djokovic nicht mehr viel zusammen.
Bild: Nicolas Marie/XinHua (dpa)

Der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat beim Masters-Turnier in Monte Carlo die nächste Enttäuschung hinnehmen müssen.

Der Serbe unterlag überraschend dem russischen Weltranglisten-14. Daniil Medwedew 3:6, 6:4, 2:6 und schied damit im Viertelfinale aus.

Djokovic hatte Ende Januar bei den Australian Open triumphiert, danach spielte er deutlich schwächer. (dpa)

Draw

Djokovic-Profi auf ATP-Homepage

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Der ehemalige Boxweltmeister Felix Sturm muss weiter in Haft bleiben. Foto: Arne Dedert
Ehemaliger Weltmeister

Profi-Boxer Felix Sturm bleibt in Untersuchungshaft

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen