Newsticker
RKI meldet 133.536 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz erstmals über 600
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sonstige Sportarten
  4. ATP Cup: Kanadas Tennis-Team folgt Spanien ins Finale

ATP Cup
08.01.2022

Kanadas Tennis-Team folgt Spanien ins Finale

Die Spanier treffen im Finale des ATP Cups auf Kanada.
Foto: Steve Christo/AP/dpa

Kanadas Tennis-Herren haben beim ATP Cup in Sydney das Endspiel erreicht.

Die Kanadier setzten sich im Halbfinale gegen Russland mit 2:1 durch und treffen nun im Finale auf Spanien. Die Spanier hatten sich gegen Polen ebenfalls mit 2:1 durchgesetzt.

Auch Russlands Topspieler Daniil Medwedew konnte das Aus seines Teams nicht verhindern. Die Nummer zwei der Welt gewann zwar das Spitzeneinzel gegen Felix Auger-Aliassime nach einer starken Leistung mit 6:4, 6:0, danach musste sich Roman Safiullin dem Kanadier Denis Shapovalov aber mit 4:6, 7:5, 4:6 geschlagen geben. Im entscheidenden Doppel setzten sich Auger-Aliassime und Shapovalov gegen Medwedew und Safiullin mit 4:6, 7:5, 10:7 durch.

Das deutsche Team um Olympiasieger Alexander Zverev war nach nur einem Sieg und zwei Niederlagen bereits in der Gruppenphase gescheitert.

© dpa-infocom, dpa:220108-99-633946/2 (dpa)

Artikel auf ATP-Cup-Homepage

Ergebnisse und Spielplan

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.