Newsticker
Russische Flugabwehr schießt angeblich Drohnen über der Krim ab
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Tour de France 2022 live: Übertragung im Free-TV & Live-Stream, Infos, Sendetermine heute 24.7.22

Tour de France 22
24.07.2022

Tour de France 2022: Übertragung im TV und Stream

Wo wird die Tour de France 2022 im Free-TV und Live-Stream übertragen? Alle Infos dazu hat dieser Artikel. Im Bild: Belgier Remco Evenepoel.
Foto: Fabio Ferrari, LaPresse via ZUMA Press, dpa (Archivbild)

Die Tour de France 2022 live im Free-TV und gratis im Live-Stream: Hier finden Sie alle Infos rund um die Übertragung der Radrennen.

Wo wird die Tour de France 2022 live im Free-TV übertragen? Gibt es kostenlose Live-Streams oder kostenpflichtige Online-Angebote? Diese und weitere Informationen fasst der folgende Artikel aktuell zusammen.

Die Tour de France 2022 im Free-TV sehen

Bei der Tour de France 2022 gibt es eine umfassende TV-Übertragung. Live und kostenlos senden Eurosport 1 und ARD. Die beiden Sender übertragen alle Etappen der Tour im Free-TV. Die ARD sendet täglich in Echtzeit im Ersten. Das ist unter der Woche voraussichtlich von 16.05 bis 17.25 Uhr der Fall. Umfangreichere Ausstrahlungen gibt es jeweils am Wochenende und bei Bergetappen. Außerdem zeigt die ARD auf ONE je eine halbe Stunde nach Etappenbeginn die Abschnitte, die im Ersten nicht zu sehen sind.

Welche Sender übertragen die Tour de France 2022 im Fernsehen?

  • Das Erste
  • ONE
  • Eurosport 1

Video: SID

Tour de France 22: Übertragung im kostenlosen Live-Stream

Wer die Tour de France 2022 live im Stream verfolgen möchte, wird auf sportschau.de oder in der ARD Mediathek fündig. Für die Übertragung der Tour de France der Frauen von 24. bis 31. Juli 2022 sicherte sich die ARD ebenfalls umfassende Streaming-Rechte. Neben dem öffentlich-rechtlichen Anbieter zeigt auch Eurosport täglich Live-Streams der Tour de France. Das gesamte Streaming-Programm des Sport-Senders lässt sich außerdem bei DAZN verfolgen. Damit lassen sich die Termine und Etappen der Tour de France 2022 umfangreich verfolgen.

Welche Anbieter übertragen die Tour de France 2022 im Live-Stream?

  • sportschau.de
  • ARD Mediathek
  • Eurosport
  • DAZN

Tour de France 2022: Zusammenfassung der Übertragungen

Hier haben wir für Sie die verschiedenen TV-Übertragungsmöglichkeiten der Tour de France 2022 zusammengefasst, inklusive der Links zu den ARD-Live-Streams. Auf ARD ONE können Sie ab Beginn der Etappen den ersten Teil schauen, bis dann ARD übernimmt. Auf Eurosport sehen Sie ohne umschalten zu müssen. Im ARD-Live-Stream müssen Sie ebenfalls nicht umschalten. Die hinterlegten Links bringen Sie direkt zu den jeweiligen Etappen der Tour der France 2022.

Lesen Sie dazu auch
Datum & Uhrzeit Etappe ARD ONE ARD Eurosport ARD-Livestream
1. Juli, 16.00 Uhr Kopenhagen - Kopenhagen ab 16.30 Uhr / ab 15.30 Uhr 1.Etappe, ab 16.30 Uhr
2. Juli, 12.15 Uhr Roskilde - Nyborg ab 12.45 Uhr ab 14.35 Uhr ab 12.00 Uhr 2.Etappe, ab 13.15 Uhr
3. Juli, 13.05 Uhr Vejle - Sønderborg ab 13.35 Uhr ab ca. 16.15 Uhr ab 12.55 Uhr 3.Etappe, ab 13.45 Uhr
5. Juli, 13.15 Uhr Dünkirchen - Calais ab 13.45 Uhr ab 16.05 Uhr ab 13.00 Uhr 4.Etappe, ab 13.45 Uhr
6. Juli, 13.35 Uhr LilleArenberg Port du Hainaut ab 14.05 Uhr ab 16.05 Uhr ab 13.25 Uhr 5.Etappe, ab 14.05 Uhr
7. Juli, 12.05 Uhr Binche - Longwy ab 12.35 Uhr ab 16.05 Uhr ab 11.50 Uhr 6.Etappe, ab 12.35 Uhr
8. Juli, 13.05 Uhr Tomblaine - La Super Planche des Belles Filles ab 13.35 Uhr ab 13.35 Uhr ab 12.55 Uhr 7.Etappe, ab 13.35 Uhr
9. Juli, 13.05 Uhr Dole - Lausanne ab 13.35 Uhr ab ca. 14.30 Uhr ab 12.55 Uhr 8.Etappe, ab 13.35 Uhr
10. Juli, 12.30 Uhr Aigle - Châtel les Portes du Soleil ab 13.00 Uhr ab ca. 15.10 Uhr ab 12.30 Uhr 9.Etappe, ab 13.00 Uhr
12.Juli, 13.30 Uhr Morzine les Portes du Soleil - Megève ab 14.00 Uhr ab 16.05 Uhr ab 13.15 Uhr 10.Etappe, ab 14.30 Uhr
13. Juli, 12.15 Uhr AlbertvilleCol du Granon Serre Chevalier ab 12.45 Uhr ab 15.10 Uhr ab 12.00 Uhr 11.Etappe, ab 13.30 Uhr
14. Juli, 13.05 Uhr Briançon - Alpe d`Huez ab 13.35 Uhr ab 15.10 Uhr ab 12.55 Uhr 12.Etappe, ab 13.00 Uhr
15. Juli, 13.05 Uhr Le Bourg d‘Oisans – Saint-Étienne ab 13.35 Uhr ab 16.05 Uhr ab 12.55 Uhr 13. Etappe, ab 13.45 Uhr
16. Juli, 12.15 Uhr Saint-Étienne - Mende ab 12.45 Uhr 14.35 Uhr - 17.45 Uhr ab 12.00 Uhr 14. Etappe, ab 12.45 Uhr
17. Juli, 13.05 Uhr Rodez - Carcassonne / ab 14.03 Uhr ab 12.50 Uhr 15.Etappe, ab 13.45 Uhr
19.Juli, 12.30 Uhr Carcassonne - Foix ab 13.00 Uhr ab 16.05 Uhr ab 11.05 Uhr 16.Etappe, ab 13.00 Uhr
20. Juli, 13.15 Uhr Saint-Gaudens - Peyragudes ab 13.45 Uhr ab 15.10 Uhr ab 13.00 Uhr 17.Etappe, ab 14.10 Uhr
21. Juli, 13.30 Uhr Lourdes - Hautacam ab 14.00 Uhr ab 16.05 Uhr ab 13.15 Uhr 18.Etappe, ab 13.45 Uhr
22. Juli, 13.05 Uhr Castelnau-Magnoac - Cahors ab 13.35 Uhr ab 16.05 Uhr ab 12.50 Uhr 19.Etappe, ab 13.45 Uhr
23. Juli, 13.05 Uhr Lacapelle-Marival - Rocamadour ab 13.35 Uhr ab 16.03 Uhr ab 12.45 Uhr 20.Etappe, ab 17.00 Uhr

24. Juli,

16.30 Uhr

Paris La Défense Arena - Paris Champs-Élysées / ab 17.03 Uhr ab 16.00 Uhr 21. Etappe, ab 17.00 Uhr 

Die Tour de France 2022 auf Netflix

Im Jahr 2022 gibt es eine Besonderheit bei der Tour de France: Der weltweit beliebte, kostenpflichtige Streaming-Dienst Netflix begleitet das Ereignis, um eine eigene Doku-Serie darüber zu produzieren. Die voraussichtlich acht Folgen sollen in der ersten Hälfte des Jahres 2023 erscheinen.

Bereits im Vorfeld der Tour ist das Filmteam bei den Vorbereitungen einiger Teams der Tour de France 2022 dabei. Dazu gehören unter anderem die deutschen Teilnehmer Maximilian Schachmann und Nils Politt vom Rennstall Bora-Hansgrohe.