Newsticker
Russland besetzt offenbar Stadt Sjewjerodonezk vollständig
  1. Startseite
  2. Sport
  3. TV-Rechte für Länderspiele von Deutschland: DFB-Team im Free-TV zu sehen

DFB-Team
04.05.2022

Entscheidung bei TV-Rechten für deutsche Fußball-Länderspiele wohl gefallen

Die Spiele der deutschen Nationalmannschaft um Bundestrainer Hansi Flick werden in den nächsten Jahren im Free-TV zu sehen sein.
Foto: Christian Charisius, dpa (Archivbild)

Die TV-Rechte an den Spielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sind für die nächsten Jahre wohl vergeben. Aller Partien des DFB-Teams werden im Free-TV zu sehen sein.

Seit November 2021 war ein großes Paket an TV-Rechten für die Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft von der Uefa ausgeschrieben. Nun ist wohl klar, welche Sender das Rennen gemacht haben.

Alle Spiele des DFB-Teams im Free-TV

Laut einem Bericht der Bild sind in den nächsten Jahren alle Länderspiele des DFB-Teams im Free-TV zu sehen. Demnach teilen sich ARD, ZDF und RTL die Partien unter sich auf. Bei der Ausschreibung war es um die Qualifikationsspiele für die WM 2026 und die EM 2028 gegangen. Außerdem umfasst das Paket Partien der Nations League und Freundschaftsspiele.

Die neue Rechteperiode startet bereits Anfang Juni. Dann geht es für die deutsche Nationalmannschaft in der Nations League gegen Europameister Italien (4. Juni), gegen England (7. Juni), gegen Ungarn (11. Juni) und noch einmal gegen Italien (14. Juni). Im September folgen zwei weitere Partien.

Um die Rechte für die Qualifikation zur EM 2024 ging es nicht, da Deutschland als bereits gesetzter Gastgeber nicht an dieser teilnimmt.

Video: dpa

RTL zeigt die meisten Länderspiele von Deutschland

Die meisten Spiele werden die deutschen Fußball-Fans in den kommenden Jahren bei RTL verfolgen können. Der Sender hat sich das umfangreichste Länderspielpaket in seiner Geschichte geschnappt. Die Hälfte aller DFB-Länderspiele werden bis 2028 bei dem Privatsender zu sehen sein. Es kommen außerdem Spiele ohne deutsche Beteiligung aus der Nations League hinzu.

WM 2022 in Katar in der ARD und im ZDF zu sehen

Das große Highlight im Jahr 2022 steht im November und Dezember an. Dann wird in Katar die Weltmeisterschaft ausgetragen. Die WM 2022 in dem Wüstenstaat übertragen ARD und ZDF. Bei den Sendern sind 48 von 64 Spiele zu sehen. Alle 64 Partien gibt es im Pay-TV bei MagentaTV zu sehen.

Lesen Sie dazu auch

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.