Newsticker
Streit über Corona-Impfstoff: EU-Krisentreffen mit Astrazeneca findet nun doch statt
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Wintersport
  4. Shiffrin kündigt Comeback bei Ski-Weltcup in Levi an

Nach achtmonatiger Pause

26.10.2020

Shiffrin kündigt Comeback bei Ski-Weltcup in Levi an

Will in Finnland in den Ski-Weltcup zurückkehren: Mikaela Shiffrin.
Bild: Pier Marco Tacca/AP/dpa

Die amerikanische Skirennläuferin Mikaela Shiffrin will ihr Comeback nach achtmonatiger Pause beim Weltcup im finnischen Levi am 21.

November geben.

Das erklärte die Amerikanerin in einem Interview mit dem "Olympic Channel" des IOC. Die 25-Jährige erklärte, sie mache derzeit Reha und Physiotherapie. Ursprünglich wollte die zweimalige Olympiasiegerin zum Weltcup-Auftakt am 17. Oktober in Sölden wieder an den Start gehen, doch sagte die 25-Jährige wegen Rückenproblemen ab. Seit dem Tod ihres Vaters Jeff Anfang Februar hat Shiffrin kein Rennen mehr bestritten.

© dpa-infocom, dpa:201026-99-92634/2 (dpa)

Olympic Channel

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren