Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Wintersport
  4. Skispringen in Planica: Skisprung-Weltcup heute live in TV & Stream – TV-Termine (22.-24.3.)

Skispringen in Planica
24.03.2019

Skisprung-Weltcup heute live in TV & Stream – TV-Termine (22.-24.3.)

Der Skisprung-Weltcup endet dieses Wochenende. Noch einmal Skispringen live in TV und Live-Stream sehen, wir sagen wie. ARD oder ZDF?
Foto: Bendiksby, Terje/NTB scanpix, dpa

Der Skisprung-Weltcup 2019 endet an diesem Wochenende für die Herren in Planica und für die Damen in Chaikovsky. Wir sagen, wo und wann Sie die Skispringer live in TV, Fernsehen und Live-Stream sehen können. Alles zu Übertragung und TV-Termine beim Skispringen.

Am Freitag ist das letzte Skispringen der Saison 2018/2019 gestartet. Dem dreifachen Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler ist dabei der erste Weltcup-Sieg seiner Karriere gelungen. Dem 27 Jahre alten Bayern reichten beim Fliegen am Freitag im slowenischen Planica Flüge auf 238,5 und 233 Meter.

Beim Skifliegen im slowenischen Planica will Markus Eisenbichler zwei Tage nach seinem ersten Weltcup-Sieg nun die kleine Kristallkugel als bester Skiflieger dieses Winters erobern. Auch im Skisprung-Weltcup der Frauen im russischen Tschaikowski und in der Langlauf-Saison in Quebec stehen die jeweils letzten Wettbewerbe des Winters auf dem Programm.

Die deutschen Skispringerinnen haben beim Weltcup im russischen Chaikovsky am Samstag bereits einen Doppelerfolg geholt. Juliane Seyfarth gewann mit Sprüngen auf 95 und 97 Meter und durfte damit nach ihren beiden Erfolgen in Nischni Tagil den nächsten Sieg bejubeln. Zweite wurde Katharina Althaus (95 und 95 Meter), die vor dem letzten Wettbewerb am Sonntag (10 Uhr) als Gesamtzweite 77 Punkte Vorsprung auf Seyfarth hat. Für Seyfarth war es der vierte Weltcup-Sieg ihrer Karriere.

Wir verraten, wo und wie Sie den Skisprung-Weltcup live in der Übertragung in TV, Fernsehen und Live-Stream sehen können. TV-Termine, Uhrzeit und Sprung-Kalender.

Skispringen live in TV & Stream – TV-Termine (22.-24.3.)

Freitag, 22. März 2019

  • 14.30 Uhr: Skispringen der Herren von der HS 240 Einzel in Planica, ARD

Samstag, 23. März 2019

  • 10 Uhr: Skisprung-Weltcup der Frauen HS102 Einzel in Chaikovsky
  • 10 Uhr: Skispringen der Männer HS240 Team in Planica, ARD

Sonntag, 24. März 2019

  • 10 Uhr: Skispringen der Damen HS140 Einzel in Chaikovsky
  • 10 Uhr: Skisprung-Weltcup der Männer in Planica HS 240 Einzel, ARD

Skispringen – Skisprung-Weltcup am Wochenende live in TV & Stream: ARD oder ZDF?

Das Skispringen in Planica wird ab Freitag von der ARD live in der Übertragung in TV, Fernsehen und Live-Stream zu sehen sein. Auch Eurosport berichtet live. Das ZDF zeigt keinen Wintersport live in TV oder Stream.

Das Skispringen geht von Freitag (22. März) bis Sonntag (24. März). Danach gehen die Skispringer in die Sommerpause. Sobald die Termine für die Saison 2019/2020 stehen, berichten wir hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.