Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Wintersport
  4. Team-Wettbewerb: Deutsche Skispringerinnen Fünfte in Ljubno

Team-Wettbewerb
23.01.2021

Deutsche Skispringerinnen Fünfte in Ljubno

Wurde mit Deutschlands Skispringerinnen Fünfte in Ljubno: Katharina Althaus.
Foto: Georg Hochmuth/APA/dpa

Die deutschen Skispringerinnen haben es beim Team-Wettbewerb im slowenischen Ljubno nicht auf das Siegerpodest geschafft.

Katharina Althaus, Juliane Seyfarth, Anna Rupprecht und Luisa Görlich belegten am Samstag den fünften Platz. Den Sieg sicherte sich das Quartett der Gastgeberinnen vor dem Team aus Norwegen und den Österreicherinnen.

Für die Springerinnen war es erst die zweite Weltcup-Veranstaltung in diesem Winter überhaupt. Wegen der Coronavirus-Pandemie waren mehrere Springen verschoben oder abgesagt worden. Beste Deutsche war Althaus. Die Oberstdorferin sprang 87,5 und 88,5 Meter weit. Am Sonntag ist das Team von Bundestrainer Andreas Bauer in Einzel gefordert.

© dpa-infocom, dpa:210123-99-141814/2 (dpa)

Carina Vogt bei Facebook

Fis-Profil von Carina Vogt

Informationen zum Weltcup in Ljubno

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.