Newsticker
Gesundheitsminister wollen Besuchseinschränkungen in Senioren- und Pflegeheimen lockern
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Wintersport
  4. Zweiter Titel bei Rodel-WM: Geisenberger siegt vor Taubitz

In Winterberg

25.01.2019

Zweiter Titel bei Rodel-WM: Geisenberger siegt vor Taubitz

Holte Gold in Winterberg: Natalie Geisenberger.
2 Bilder
Holte Gold in Winterberg: Natalie Geisenberger.
Bild: Roman Koksarov/AP/ (dpa)

Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat bei der Weltmeisterschaft in Winterberg den zweiten Titel für die deutschen Rodler gewonnen.

Die 30 Jahre alte Miesbacherin sicherte sich im Sprint der Frauen ihren ersten WM-Sieg in diesem Wettbewerb und unterstrich damit ihre herausragende Rolle in dieser Saison. Den Dreifacherfolg komplettierten Julia Taubitz und Dajana Eitberger auf den Plätzen zwei und drei.

Zuvor hatten sich Toni Eggert/Sascha Benecken im Sprint der Doppelsitzer den ersten WM-Titel in Winterberg gesichert. Die Weltcup-Ersten entthronten ihre deutschen Konkurrenten und Titelverteidiger Tobias Wendl/Tobias Arlt. (dpa)

Rennkalender

Bisherige Weltmeisterschaften

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren