140 Suchergebnisse für: msc-wiesenbach
Spektakulär ist der Altstadt-Kurs in Krumbach. Unter der Kirche St. Michael saust Lokalmatador Georg Egger die Treppe hinunter.
Mountainbike
23.03.2021

Obergessertshausen und Krumbach bewerben sich für künftige Großevents

Plus Nach dem Bundesliga-Auftakt: Die Profis loben den selektiven Kurs und die Organisation durch den MSC Wiesenbach. Wie Lokalmatador Georg Egger seinen Sturz verkraftet.

Der Wettkampftag in Obergessertshausen endet schmerzhaft für Lokalmatador Georg Egger. Er stürzt bei extrem schwierigen Bedingungen im Gelände.
Mountainbike
21.03.2021

Georg Egger stürzt beim Heimrennen in Obergessertshausen

Plus Das Cross-Country-Rennen wird für alle Profis zur Frage der Einstellung. Die Sieger kommen aus Dänemark. Als Gewinner dürfen sich aber auch andere fühlen.

Schinderei in idyllischer Umgebung: Andreas Egger auf dem Weg zu Platz zwölf bei den Deutschen Meisterschaften 2020 in Obergessertshausen.
Interview
18.03.2021

Mountainbiker Andreas Egger aus Obergessertshausen: „Ich gehe meinen eigenen Weg“

Plus Andreas Egger steht oft im Schatten seines Bruders Georg. Nicht nur deshalb ist das Heimspiel in der Mountainbike-Bundesliga ein ganz besonderes Erlebnis für ihn.

Beim Start der Männer spritzte der Dreck nur so. Da verzieht auch Georg Egger (rechts) das Gesicht.
Mountainbike
25.10.2020

Matschfest in Obergessertshausen: So lief die deutsche Meisterschaft

Plus Auch wenn ohne Zuschauer das gewisse Etwas fehlt, gelingt dem MSC Wiesenbach eine grandiose deutsche Meisterschaft der Mountainbiker. Enttäuscht war am Ende vor allem einer.

Die Topfahrer in der ersten Reihe vor dem Start bei der deutschen Meisterschaft in Obergessertshausen: (von links) der spätere Sieger Max Brandl, Manuel Fumic, Luca Schwarzbauer, Martin Gluth und Georg Egger.
Mountainbike
24.10.2020

Deutsche Meisterschaft: Georg Egger enttäuscht in Obergessertshausen

Auf Georg Eggers Heimstrecke fahren andere um den deutschen Meistetitel. Der Mountainbiker aus Obergessertshausen landet am Ende auf Platz neun.

Anton Sieber (rechts) und Herbert Egger organisieren seit Jahren die Mountainbike-Rennen in Obergessertshausen.
Obergessertshausen
22.10.2020

Mountainbiker ohne Zuschauer: So läuft die deutsche Meisterschaft ab

Plus Erstmals richtet der MSC Wiesenbach die deutsche Meisterschaft der Mountainbiker aus. Wie das Rennen in Obergessertshausen abläuft.

Es war bisher ein schweres Jahr für Mountainbiker Georg Egger. Probleme mit dem Training und Krankheiten hatten den Obergessertshauser zurückgeworfen. Entsprechend ernüchternd war sein jüngster Auftritt bei der Weltmeisterschaft im österreichischen Leogang, wo er auf Rang 56 landete. Bei der Premiere der deutschen Meisterschaft auf seiner Heimstrecke will er die Saison noch zu einem versöhnlichen Abschluss führen.
Interview
21.10.2020

Formtief vor Heimrennen: Georg Egger spricht über sein "verkorkstes Jahr"

Plus Mountainbiker Georg Egger über die Gründe für sein Formtief und seine Titelchancen bei der deutschen Meisterschaft auf seiner Heimstrecke in Obergessertshausen.

Gewohntes Bild auf Großveranstaltungen vor Corona: Polizei und Security zeigen Präsenz. Denn wo Alkohol fließt, steigt auch das Risiko, dass etwas passiert. Und wenn es so weit kommt, steht zunächst der Veranstalter im Fokus. Das Foto entstand beim Historischen Fest 2017 in Burgau. Für 2021 wurde das Fest wegen der Corona-Pandemie abgesagt.
Landkreis Günzburg
03.08.2020

Nach Seifenkisten-Urteil: Womit Veranstalter zu kämpfen haben

Plus Nicht erst seit dem Seifenkisten-Prozess ist klar: Wer eine Veranstaltung organisiert, lebt mit einem Risiko. Womit Veranstalter im Kreis Günzburg zu kämpfen haben.

Im Eggerwald werden am 24. Oktober die deutschen Meisterschaften im Cross Country ausgetragen.
Obergessertshausen
17.06.2020

Mountainbiker tragen deutsche Meisterschaften in Obergessertshausen aus

Im Oktober trifft sich die nationale Mountainbike-Elite in Obergessertshausen. Wie der MSC Wiesenbach die deutsche Meisterschaft nach Mittelschwaben geholt hat.

Gesperrte Sportplätze, kein Spiel- und Trainingsbetrieb: Das Corona-Virus hat nicht nur in Bubesheim, sondern bayernweit den Amateursport lahmgelegt. Viele Vereine fragen sich jetzt, wie es weitergeht.
Corona im Kreis Günzburg
18.03.2020

Sport in der Corona-Krise: Was Aufstiegsaspiranten jetzt machen

Plus Für einige Vereine im Kreis Günzburg geht es in dieser Saison um viel: den Aufstieg, Geld, die Zukunft. Wie soll es nach der Corona-Krise weitergehen?