Suche
2162 Suchergebnisse für: Brigitte Bunk
Die zwei Strömungsretterinnen brauchen viel Kraft, aber auch die richtige Technik, um zu gewährleisten, dass ihr Kollege, der den Verunfallten simuliert, sicher ins Raft gezogen werden kann. Denn im Ernstfall kann der nicht mithelfen und ein Umkippen wäre fatal.
Mönchsdeggingen/Dillingen
10.08.2020

DLRG: In ihrer Freizeit retten sie Leben

Plus Viel Übung ist nötig, um im Ernstfall Verunglückte bei starker Strömung aus dem Wasser zu holen. So trainieren die Einsatzkräfte der DLRG vom Ortsverband Mönchsdeggingen und dem Kreisverband Dillingen.

Bevor die Rettungskräfte mit dem Abseilen von der Donaubrücke beginnen, kühlen sie sich erst mal in der Donau ab. Denn im Neoprenanzug wird es schnell heiß.
Dillingen
06.08.2020

Was die DLRG jeden Tag für uns leistet

Das leistet der Kreisverband Dillingen, der seinen Standort in Lauingen hat. Wo es noch fehlt.

Die jungen Männer lernen den Beruf des Landwirts und sind mit Begeisterung und Überzeugung dabei. Auf dem Bild: (von links) Josef Häußler, Franz Mayer, Simon Sing, Lukas Link und Bernhard Wiedemann mit ihrem Praxislehrer, Stefan Birkner mit Tochter Marie.
Wertingen
04.08.2020

Warum junge Zusamtaler Landwirt werden wollen

Plus Und weshalb sie sich über Leserbriefe in unserer Zeitung geärgert haben...

Die Tour hat sich gelohnt, aber die Kinder sind entsetzt, was Leute einfach achtlos in der Natur liegen lassen.
3 Bilder
Sommer
03.08.2020

Sie wollen einen sauberen See

Vier junge Wertinger sammeln regelmäßig Müll am Rand eines Baggersees bei Binswangen. Welche Erfahrungen sie dabei machen

Obwohl Sebastian, Jonathan, Felicitas und Vincent (von links) schon am Tag zuvor unterwegs waren, haben sie bei ihrer Tour um den halben Baggersee viel Müll gefunden. Den haben andere einfach liegen lassen.
Binswangen
02.08.2020

Diese jungen Müllsammler wollen einen sauberen See

Plus Vier junge Wertinger sammeln regelmäßig Müll am Rand eines Baggersees bei Binswangen. Welche Erfahrungen sie dabei machen

Ein Bild von der Eröffnung der fünften  Kapelle des Projekts Sieben Kapellen der Siegfried und Elfriede Denzel-Stiftung. Auf dem Bild: von links Dr. Peter Fassl, Architekt Alen Jasrevic, Landrat Leo Schrell, Elfriede und Siegfried Denzel, Bürgermeiser Hans Kaltner, Franz Mayer Ludwigschwaige und Hans Engel.
Buttenwiesen
29.07.2020

Zwei von sieben Perlen auf Buttenwiesener Flur

Plus Im November soll die letzte von sieben Denzel-Kapellen bei Oberthürheim eingeweiht werden. Die Stifter wünschen sich „Wohlwollen und Wertschätzung“. Der Haushalt der Gemeinde musste nochmals geändert werden.

Wer von Hirschbach Richtung Wortelstetten fährt, hat diese Ansicht des Ortes vor sich. Ein interkommunales Projekt sieht vor, am Rohrholz drei weitere Windräder aufzustellen. Darüber hat der Gemeinderat Buttenwiesen nun abgestimmt.
Abstimmung
29.07.2020

Windrad: Die Entscheidung ist gefallen

Macht Buttenwiesen beim Interkommunalen Windpark mit Ehingen und Kühlenthal mit? Im Gemeinderat gab es jetzt eine Kampfabstimmung mit denkbar knappem Ausgang

Wer von Hirschbach Richtung Wortelstetten fährt, hat diese Ansicht des Ortes vor sich. Ein interkommunales Projekt sieht vor, dort drei weitere Windräder aufzustellen. Darüber hat der Gemeinderat Buttenwiesen nun abgestimmt..
Buttenwiesen
27.07.2020

Windrad in Buttenwiesen: Die Entscheidung ist gefallen

Plus Macht Buttenwiesen beim Interkommunalen Windpark mit Ehingen und Kühlenthal mit? Im Gemeinderat gab es jetzt eine Kampfabstimmung mit denkbar knappem Ausgang.

Gemeinderat
27.07.2020

Rat lehnt Pläne für einen Feldstadel ab

Gremium in Villenbach beschäftigt sich mit einigen Bauanträgen

Düstere Wolken sieht Bissingens Bürgermeister Stephan Herreiner über der finanziellen Ausgestaltung der Gemeinde aufziehen.
Finanzen
23.07.2020

Dunkle Wolken über Bissingens Haushalt

Plus Der Anschluss der verbleibenden Ortsteile an die Kläranlage steht an. Das dürfte teuer werden. Doch eine Planung ist fast unmöglich.